So vielfältig die Anwendungsmöglichkeiten des Reishi Pilzes sind, so zahlreich und wertvoll sind seine Wirkstoffe. Eine Stoffgruppe, die sich in besonderer Weise hervorhebt, weil sie besonders aktiv ist, stellen die Polysaccharide dar.

Reishi und Reishi-verwandte Pilze enthalten als aktive Wirkstoffe Polysaccharide, Vielfachzucker. Es handelt sich dabei um große Moleküle, die aus unzähligen, ringförmigen Zuckerbausteinen aufgebaut sind. Die langen Molekülketten müssen – um biologisch wirksam zu sein – in kleinere Bruchstücke aus zwei bis sechs Zuckereinheiten gespalten werden. Diese werden Oligosaccharide genannt..

Dabei spielt das Vitamin C eine entscheidende Rolle.

Die Reishi-Poly- bzw. Oligosaccharide erhöhen die Zellaktivität des Immunsystems. Dieses schützt den Organismus bekanntlich vor körperfremden Substanzen, vor allem vor Bakterien und Viren. Dabei werden verschiedene Formen weißer Blutkörperchen (Lymphozyten) aktiv.

Polysaccharide im Reishi

Das Immunsystem hat unterschiedliche Strategien entwickelt, mit körperfremden Substanzen, sogenannten Antigenen, fertig zu werden:
1. Es produziert als Immunantwort Antikörper (Immunoglobuline).
Der Organismus produziert 5 Gruppen von Immunoglobulinen (Ig): IgG, IgA, IgD, IgE, IgM.
Nach Aufnahme von Reishi lässt sich eine deutliche Veränderung von IgA, IgG und IgM beobachten. Dies beweist, dass Reishi das Immunsystem aktiviert und die körpereigenen Abwehrkräfte erhöht.
2. Sind Körperzellen von Viren, Parasiten oder eben von Krebs befallen, wird eine zelluläre Immunantwort ausgelöst: T-Zellen, sogenannte Makrophagen, „Fress- bzw. Killerzellen“ werden aktiviert. Auch wenn Makrophagen nur ein Zehntel der Größe einer Krebszelle aufweisen, ist es ihre Aufgabe, diese zu zerstören. Im gesunden Organismus sind T-Zellen normalerweise inaktiv. Reishi-Polysaccharide aktivieren sie und helfen so dem Körper, sich selbst zu helfen.

Ganoderma Polysaccharide im Reishi

Bei Ganoderma-Polysacchariden wurde vielfach eine tumorhemmende und immunstabilisierende Wirkung nachgewiesen. Dies lässt sich durch zahlreiche Studien belegen.
Ganoderma lucidum verfügt über eines der wirksamsten bioaktiven Polysaccharide, die bisher in medizinischen Pflanzen gefunden wurden.

reishi-hando-box

Reishi

Der Pilz des „langen Lebens“ aus dem Reich der Mitte genießt seit Jahrhunderten einen hohen Stellenwert in der fernöstlichen Kultur für seine positive Wirkung auf das gesunde Kreislauf- und Immunsystem.

Reishi bestellen
nopal-hando-box

Nopal

Der mythische Kaktus aus dem Schatz der Azteken ist beheimatet in den trockenen Regionen Mexikos, wird für seine reinigende und entzündungshemmende Wirkung geschätzt und zur Normalisierung von Blutzucker und Cholesterin eingesetzt.

Nopal bestellen
maca-hando-box

Maca

Die Kraftwurzel aus den Anden ist die heilige Pflanze der Inkas. Schon seit Jahrhunderten gibt sie den einheimischen Indios Energie und Vitalität und ist in ihrer Heimat als natürliches, belebendes Kraft- und Potenzmittel bekannt.

Maca bestellen
acerola-camucamu-hando-box

Acerola Camu Camu

Das natürliche Vitamin C aus dem Amazonas ist in Kombination dieser beiden Früchte doppelt wertvoll. Immunsystem und Nervensystem profitieren von natürlichem Vitamin C ebenso wie Haut, Knorpel und Knochen.

Acerola Camu Camu